Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Studio

Schreiben

Lectio

Lesen

Quick News

 

9. September 2019

 

Herzlich willkommen auf meiner Seite "Liberale Gesellschaftsanalyse".

 

Vielen Dank für Ihr Interesse.

Elke Göß

 

Die "Liberale Gesellschaftsanalyse" von Elke Göß besteht seit 2007. In der Buchreihe erscheinen Aufsatzsammlungen und Monographien.

"Frieden in Deutschland. Protestantische Diskussionen zwischen 1945 und 1990" erschien 2007 im Printformat. 2015 erschien "Putsch gegen Papst Benedikt XVI. Grenzmarkierungen in der Geschichte des Vatikans" als erstes ebook. Es ist der 10. Band der "Liberalen Gesellschaftsanalyse". Im gleichen Jahr erschien die erste Ausgabe des 12. Bandes der "Liberalen Gesellschaftsanalyse": "Rezensionen 2004 bis 2012. Wegmarkierungen in der Literatur". Eine zweite verbesserte Auflage dieses ebooks kam am 11. Mai 2017 heraus. In diesen Bänden befinden sich Rezensionen, die bei dem Online-Handel Amazon erschienen sind. 2017 veröffentlichte Elke Göß zudem Band 4 "Zukünftig liberal. Grenzmarkierungen in der Politik" und Band 5 "Unrettbar religiös. Grenzmarkierungen in der Religion" der "Liberalen Gesellschaftsanalyse".

Alle ebooks können Sie im Menu zu dem Stichwort "Bücher" finden. Die Lektüre der ebooks ist kostenlos. Sie können dazu einfach den entsprechenden Titel anklicken und der Link eröffnet Ihnen das ebook.

In Kürze werden weitere ebooks von Elke Göß in der Reihe "Liberale Gesellschaftsanalyse" erscheinen. Eine Übersicht über die projektierten Bände finden Sie ebenfalls unter dem Stichwort "Bücher" in der Menuleiste.

Zum 11. September 2019 erscheinen erstmals die "Audio-Editionen" von Elke Göß. Als Autorin liest sie aus ihren eigenen Werken. Am  Anfang der "Audio-Editionen" steht die erste Veröffentlichung von Elke Göß im wissenschaftlichen Bereich: "Demokratisches Friedenshandeln oder ziviler Ungehorsam? Die Friedensdebatte in der evangelischen Kirche nach 1945". Der Aufsatz erscheint 15 Jahre nach seiner Erstveröffentlichung in der Zeitschrift "Berliner Debatte Initial" als Beitrag zum Hören. Die Reihe der "Audio-Editionen" wird demnächst fortgesetzt.

Ihre Meinung, Lob oder Kritik, können Sie mir per Mail zukommen lassen. Sie finden dazu ein Formular unter "Impressum, Kontakt und Datenschutz".

 

Eine anregende, spannende und erkenntnisreiche Lektüre wünscht Ihnen

 

11. September 2019                                      Elke Göß

 

 

 

Internetseiten von Elke Göß

 

Elke Göß publiziert drei weitere Internetseiten, die Sie kostenlos lesen können:

 

"Elke Göß Homepage" (www.goess.net)

 

"Liberal und innovativ" (www.libandin.com)

 

"Eucharistische Ökumene. Eucharistic Ecumenism. Eucaristica Ecumene. Eucharistique Oecuménisme" (www.eucharistia.info)

 

 

Twitter

 

Den Twitter-Account von Elke Göß finden Sie unter www.twitter.com/elkegoess.

 

Möchten Sie zur Internetseite "Lib & In" twittern, suchen Sie www.twitter.com/libandin.

 

www.twitter.com/eucharistiainfo bezieht sich auf die Internetseite "Eucharistische Ökumene Eucharistic Ecumenism Eucaristica Ecumene Eucharistique Oecuménisme".

update: 11. September 2019

Installation: 20. Mai 2018